”Die Küchenschlacht” ab dem 16. Juli 2018

Aus dem fernen München kommt er her und unsere Kandidaten freuen sich sehr…

Alfons Schuhbeck moderiert diese Woche die Küchenschlacht und seine Kandidaten freuen sich, den erfahrenen Sternekoch an ihrer Seite zu haben. Vor allem bei Kandidatinnen Henriette und Anita ist die Freude ganz besonders groß, denn sie haben ein absolutes Faible für Gewürze. Und wo sind sie damit besser aufgehoben, als bei unserem Gewürzpapst Alfons Schuhbeck?

Doch auch unsere weiteren Hobbyköche verstehen ihr Handwerk und wissen Gewürze und Kochprozesse bestens einzusetzen. Silvia und Jonas haben ihre Rezepte beide genauestens durchdacht und sind die Organisierten in der Runde. Top vorbereitet und alles Probe gekocht.

Mit Karl-Heinz und Wolfgang bringen wir noch die österreichische Küche ins Studio. Traditionelle Gerichte aus ihrer Heimat beherrschen sie auf dem Effeff und glänzen mit Gerichten aus der Heimat.

Sie dürfen sich diese Woche auf eine Vielfalt an verschiedenen Kochrichtungen und die speziellen Kochstile unserer Hobbyköche freuen. Die Sendung sehen Sie mittags ab 14.15 im ZDF.

 

 

Neugierig geworden? Ihre Bewerbung erreicht uns über das Bewerbungstool.

Sie möchten als Zuschauer ins Studio? Tickets gibt es hier.

“Die Küchenschlacht” in der ZDFmediathek.

 

 

Die Moderatoren der Küchenschlacht im Überblick:

Johann Lafer
„Ein Leben für den guten Geschmack“ – so lautet das Motto des österreichischen Sternekochs.
Alfons Schuhbeck
Kulinarische Traditionen aus seiner Heimat Bayern werden bei ihm mit einer zeitgemäßen, modernen Küche und kreativen Akzenten in Einklang gebracht.
Nelson Müller
Als Vierjähriger kam er nach Deutschland. Heute betreibt der sympathische Sternekoch ein Restaurant und ein Bistro in Essen.
Björn Freitag
Seinerzeit war er der jüngste Küchenchef eines mit einem Stern dekorierten Restaurants in Deutschland – heute führt er in seinem eigenen Laden Regie.
Mario Kotaska
Er betreibt zwei Imbissbuden und kennt unter allen Moderatoren der „Küchenschlacht“ die meisten Witze.
Christian Lohse
Der ehemalige Privatkoch des Sultan von Brunei ist der jüngste Zugang unter der Moderatoren der „Küchenschlacht“.
Alexander Kumptner
Er bringt den Wiener Schmäh direkt aus Österreich in „Die Küchenschlacht“ – und hat obendrein noch eine ordentliche Portion gute Laune im Gepäck!

Noch mehr Infos zur Küchenschlacht gibt es hier.